FAQ

In welchen PLZ-Gebieten liefert der Brötchen-Bringer?

PLZ-Gebiet 5

55120 Mainz-Mombach
55122 Mainz
55124 Mainz-Gonsenheim
55126 Mainz-Finthen
55127 Mainz-Lerchenberg
55217 Mainz-Marienborn
55128 Mainz-Bretzenheim
55129 Mainz-Hechtsheim
55129 Mainz-Ebersheim
55130 Mainz-Weisenau
55130 Mainz-Laubenheim
55131 Mainz
55246 Mainz-Kostheim
55252 Mainz-Kastel
55252 Fort Biehler
55257 Budenheim
55268 Nieder-Olm
55270 Ober-Olm
55270 Klein Winternheim
55270 Essenheim
55270 Sörgenloch
55270 Zornheim
55271 Stadecken-Elsheim
55278 Mommenheim
55278 Selzen
55278 Undenheim
55278 Köngernheim
55278 Hahnheim
55296 Lörzweiler
55294 Bodenheim
55296 Gau-Bischofsheim
55296 Harxheim
55299 Nackenheim

PLZ-Gebiet 6

60313 Frankfurt am Main
60318 Frankfurt am Main
60320 Frankfurt am Main
60322 Frankfurt am Main
60324 Frankfurt am Main
60325 Frankfurt am Main
60326 Frankfurt am Main
60329 Frankfurt am Main
60385 Bornheim
60386 Riederwald
60388 Bergen-Enkheim
60431 Frankfurt am Main
60433 Frankfurt am Main
60435 Frankfurt am Main
60437 Frankfurt am Main
60438 Frankfurt am Main
60439 Frankfurt am Main
60488 Frankfurt am Main
60529 Frankfurt am Main
60531 Frankfurt am Main
60536 Frankfurt am Main
60590 Frankfurt am Main
60596 Frankfurt am Main
60598 Frankfurt am Main
61118 Bad Vilbel
61138 Niederdorfelden
61348 Bad Homburg v.d.H.
61350 Bad Homburg v.d.H.
61352 Bad Homburg v.d.H.
61381 Friedrichsdorf
61440 Oberursel
61449 Steinbach
61462 Königstein
61476 Kronberg
63069 Offenbach
63071 Offenbach
63073 Offenbach
63075 Offenbach
63110 Rodgau
63110 Niederroden
63110 Jügesheim
63110 Dudenhofen
63110 Hainhausen
63110 Weiskirchen
63128 Dietzenbach
63150 Heusenstamm
63165 Mühlheim
63179 Obertshausen
63225 Langen
63263 Neu Isenburg
63322 Rödermark
63303 Dreieich mit OT
63329 Egelsbach
63477 Maintal mit OT
64569 Nauheim
65183 Wiesbaden
65185 Wiesbaden
65187 Wiesbaden
65189 Wiesbaden
65191 Wiesbaden
65193 Wiesbaden
65195 Wiesbaden
65197 Wiesbaden
65199 Wiesbaden
65201 Wiesbaden
65203 Wiesbaden
65205 Wiesbaden
65207 Wiesbaden
65239 Hochheim
65396 Walluf
65428 Rüsselsheim
65439 Flörsheim mit OT
65451 Kelsterbach
65462 Ginsheim-Gustavsburg
65468 Trebur
65474 Bischofsheim
65479 Raunheim
65527 Niedernhausen
65719 Hofheim mit OT
65760 Eschborn mit OT
65795 Hattersheim mit OT
65795 O´Kriftel
65779 Kelkheim mit OT
65812 Bad Soden
65817 Eppstein
65824 Schwalbach
65830 Kriftel
65835 Liederbach
65843 Sulzbach
65929 Frankfurt
65931 Frankfurt
65933 Frankfurt
65936 Frankfurt
65931 Zeilsheim
65936 Sossenheim

Was kostet der Service des Brötchen-Bringers?

Im Rhein-Main-Gebiet kosten Sie die Brötchen die üblichen Ladenpreise. Zusätzlich zahlen Sie 0,99€ für die Lieferung an Ihre Haustür. Die konkreten Preise und Liefergebühren für Ihr Liefergebiet entnehmen Sie bitte den Angaben im Bestellformular.

Sind die Brötchen immer frisch gebacken?

Die Brötchen werden immer frisch, auch sonntags, für uns gebacken. Wir verpacken sie knusper-frisch für Sie in eine Papiertüte und liefern sie an Ihre Haustür.

Wer ist der Bäcker?

Unsere Lieferanten sind klassische Bäckereien, die nach traditionellen Fertigungsverfahren täglich für Sie backen. Im Rhein-Main-Gebiet versorgt uns die Traditionsbäckerei Heidinger mit knusprig-frischen-Backwaren. Unsere Kunden können unter Bestellung nachlesen, welcher Bäcker für Sie die knusper-frischen Brötchen backt. Auch unserer Preise werden dort genannt.

Wann kommen die Brötchen morgens?

Die verpackten Brötchen starten gegen 4:00 Uhr und werden werktags bis spätestens 6:30 Uhr und am Wochenende bis spätestens 8:00 Uhr an Ihre Haustür gestellt. Sagen Sie uns einfach, bis wann Sie Ihre Frühstücksbrötchen haben wollen.

Kommen die Brötchen auch am Feiertag?

Selbstverständlich! Und wenn Sie es nicht ausdrücklich anders wünschen, bringen wir Ihnen feiertags Ihre gewohnte Sonntagsbestellung.

Beispiel 1

Wenn Sie grundsätzlich für sonntags Brötchen bestellt haben und ein gesetzlicher Feiertag fällt auf einen Wochentag, dann gehen wir davon aus, dass Sie an diesem Feiertag genau so gemütlich frühstücken wollen wie sonntags. Deshalb bringen wir Ihnen ihr Sonntags-Sortiment.

Beispiel 2

Falls Sie nur werktags beliefert werden möchten (z.B. ins Büro) und sonntags nicht, dann nehmen wir an, dass Sie an einem Werktag, der ein Feiertag ist, auch keine Brötchen erwarten.

Wenn Sie uns Bescheid geben, dass Sie diese Regel grundsätzlich nicht wünschen, berücksichtigen wir das gern für Sie. Natürlich nehmen wir unabhängig davon immer gerne ihre einmalige Sonderbestellung für einen bestimmten Tag entgegen.

Kann ich auch für sonntags bestellen?

Wir liefern an fast allen Tagen im Jahr aus, auch sonntags und feiertags.

Wann erfolgt die Rechnungsstellung?

Sie erhalten eine Monatsrechnung, die wir Ihnen am Anfang des Folgemonats per E-Mail zusenden. Den fälligen Betrag buchen wir per Lastschrift bei Ihnen ab.

Wie kann ich bezahlen?

Bequem per Abbuchung. Wir benötigen dazu nur Ihre IBAN. Diese können Sie uns telefonisch (0800-8 16 32 64), per Fax (0800-8 16 32 65) oder E-Mail zukommen lassen.

Wohin legt der Brötchen-Bringer meine Brötchen?

Grundsätzlich immer an Ihre Haustür. Aber vielleicht haben Sie einen anderen Wunsch, von hinten in den Briefkasten oder in einen Beutel? Sprechen Sie mit uns, wir stellen uns gern auf Ihren Wunsch ein!

Klingelt der Fahrer?

Nein, weil wir so früh an Ihrer Haustür sind, stellen wir die Brötchen heimlich, still und leise ab - ohne zu klingeln. Sollten Sie wirklich von uns ein Klingelzeichen wollen, geben Sie uns Bescheid.

Liefert der Brötchen-Bringer auch in meine Stadt?

Aktuell beliefern wir weite Teile des Rhein-Main-Gebiets. Bitte geben Sie einfach auf unsere Homepage Ihre PLZ ein. Das System gibt Ihnen dann Rückmeldung, ob Sie an Ihrem Wohnort beliefert werden können.

Wie kann ich Brötchen bestellen?

Am einfachsten gelingt Ihre Bestellung über unsere Website, aber wir nehmen sie auch gerne per Telefon (0800-8 16 32 64), Email oder das gute, alte Fax (0800-8 16 32 65) entgegen.

Muss ich für jeden Tag Brötchen bestellen?

Wir stellen uns gern auf Ihre individuellen Wünsche ein. Wählen Sie aus, ob Sie täglich, nur an bestimmten Wochentagen oder nur samstags oder sonntags Brötchen wünschen. Ihre Bestellung sollte nur einen wöchentlichen Rhythmus haben. Zum Beispiel jeden Dienstag und Donnerstag oder jedes Wochenende.

Wie oft kann ich umbestellen?

Jederzeit und so oft Sie wollen, können Sie Ihre Bestellung ändern, denn wir freuen uns, wenn Sie einen abwechslungsreichen Brötchenkorb auf Ihrem Frühstückstisch haben. Ihre Frühstücksbrötchen-Bestellung führen wir immer bis zu Ihrem Änderungsauftrag aus. Wünsche die uns bis 18 Uhr über das Online-Kundenportal erreichen, können wir bereits für den nächsten Tag erfüllen. Für Samstag, Sonntag und Montag brauchen wir Ihre Information auf dem selben Weg bis spätestens freitags um 18 Uhr.

Gibt es Kündigungsfristen?

Nein, Sie können jederzeit Ihre Belieferung abbestellen. Wenn Sie uns zu unseren Bürozeiten oder per Kundenlogin bis 18:00 Uhr informiert haben, können Sie schon für den nächsten Werktag die Belieferung einstellen lassen.

Was ist, wenn ich in Urlaub fahre?

In Ihrem persönlichen Kundenlogin können Sie über die Website eine Lieferpause eingeben. Gerne können Sie uns auch einfach anrufen oder uns über das Kontakt-Formular informieren, von wann bis wann wir die Brötchen-Auslieferung unterbrechen sollen. Pünktlich nach Ihrem Urlaub kommen die Brötchen wieder.

Wann ist das Büro besetzt?

Unser Büro ist montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr telefonisch erreichbar. Außerhalb dieser Zeit können Sie uns Tag und Nacht per Kundenportal, E-Mail, Fax oder Anrufbeantworter Ihren Auftrag hinterlassen.

Wenn Sie Ihre Wünsche bis 18:00 Uhr über Ihren persönlichen Kundenlogin eintragen, können wir diese bereits für den nächsten Tag berücksichtigen. Änderungen für samstags, sonntags und montags brauchen wir ebenfalls auf diesem Weg bis spätestens freitags 18:00 Uhr.

Wir freuen uns auf ihre Nachricht.

Tel: 0800-8 16 32 64)
Fax: 0800-8 16 32 65
Email: info@broetchen-bringer.de

Wieso funktioniert die Anmeldung mit Telefonnummer und Passwort nicht?

Wenn Sie nach der Eingabe Ihrer Telefonnummer und Ihres Passwortes auf unserer Loginseite eine Fehlermeldung erhalten, so stimmt entweder die bei uns hinterlegte Telefonnummer oder das Passwort nicht. Für den Fall, dass Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich ein neues per eMail zusenden lassen.

Erhalten Sie nach der Eingabe von Telefonnummer und Passwort keine Fehlermeldung und sind dennoch nicht angemeldet, so aktzeptiert Ihr Browser möglicherweise keine Cookies von "broetchen-bringer.de". Dies ist jedoch nötig, um unser Angebot im vollen Umfang zu nutzen.

Meine Frage wird hier nicht beantwortet, wohin kann ich mich wenden?

Wir haben jeder Zeit ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Anmerkungen. Schicken Sie einfach Ihre Fragen per Email an info@broetchen-bringer.de.